Ölwechsel beim VW

Werkstatt Angebote
vergleichen, Termin vereinbaren
Fahrzeug wählen

Service wählen

Region wählen

Ausstattung wählen

Der Ölwechsel beim VW und die Kosten in den Werkstätten

Der regelmäßige Ölwechsel an einem Volkswagen zählt zum Umfang einer Inspektion nach Herstellervorgaben. Bei modernen VW-Fahrzeugen wird der nächste anstehende Ölwechsel-Termin von der Bordelektronik berechnet und rechtzeitig durch die Serviceintervallanzeige angezeigt. Bei den älteren VW-Modellen wird die Frage nach dem nächsten Kilometerstand für den Ölwechsel im VW-Serviceheft beantwortet, denn das Ölwechselintervall folgt vorgegebenen Kilometerleistungen. Wer als Fahrer eines VW Kosten für den Wechsel des Motoröls erfahren möchte oder einen Termin vereinbaren, kann dies bei FairGarage bequem online erledigen. Nach dem Auswählen Ihres Fahrzeugs, des Motors und einigen beschreibenden Daten, können Sie den gewünschten Service auswählen. In der Nähe Ihres Standorts können Sie mehrere Werkstatt-Angebote (inkl. Kosten und Kundenbewertungen) vergleichen und sich den passenden Termin für den Ölwechsel bei Ihrem VW gleich online sichern.

Intervalle für den Ölwechsel beim VW

Fokus auf dem Ölwechsel im Motor eines Mercedes

Bei den VW Fahrzeugen wird zwischen zwei Grundarten von Intervallen für den Ölwechsel unterschieden. Der flexible Wechselservice richtet sich nach der Beanspruchung des Motors, weil hier beispielsweise Kurzstrecken und die generelle Fahrweise berücksichtigt werden. Die Intervalle für den Ölwechsel eines VW können daher sehr verschieden sein. Maximal etwa 30.000 km (Benzinmotor) und rund 50.000 km bei einem Dieselfahrzeug sind unter optimalen Bedingungen theoretisch möglich. Werden diese Strecken unterschritten, erfolgt der flexible Ölwechsel mindestens alle zwei Jahre. Bei einem festen Wechselservice bekommt der VW sein neues Öl nach rund 15.000 km oder einmal pro Kalenderjahr. 

Während der teilweise sehr langen Wechselintervalle sollten VW-Fahrer den Ölstand des Motors regelmäßig kontrollieren. So wird eine zu niedrige Füllmenge möglichst früh erkannt, bevor der Motor Schaden nehmen kann. Bei vielen Motoren erfolgt die Füllmengenmessung elektronisch.

Davon sind die Kosten für den Ölwechsel abhängig

Ausschlaggebend für die Kosten des Ölwechsels beim VW sind verschiedene Faktoren. Es beginnt bereits bei den zahlreichen VW-Modellen, denn der der Golf 3, Golf 4, Golf 5 oder Golf 6 sowie auch der der Polo, der Touran und der T4 haben je nach Motorisierung unterschiedliche Füllmengen. Es macht sich kostenmäßig bemerkbar, ob der Motor nun nach fünf Litern oder nach acht Litern neuem Motoröl verlangt. Bei den Ölqualitäten gibt es erhebliche Unterschiede, die sich preislich stark auswirken. VW schreibt für jeden Motor genau vor, welche Ölqualität einzufüllen ist. Nur bei Verwendung eines geeigneten Motoröls ist sichergestellt, dass dieser seine volle Leistung erbringt und keinen Schaden nimmt. Es ist auch ein Unterschied, ob der Ölwechsel in einer freien Werkstatt oder in einer VW-Werkstatt, in der Stadt oder auf dem Land durchgeführt wird. 

Kosten für den Ölwechsel beim VW

Nahaufnahme eines Ölfilters für einen VW

Weil es sich beim VW Ölwechsel um einen Standard-Service im Rahmen der Wartung handelt, bleiben die Kosten überschaubar. Unter Berücksichtigung der oben genannten Faktoren beginnen die Preise für den Ölwechsel bei einem VW ab etwa 80,- Euro. Volkswagen empfiehlt grundsätzlich den gleichzeitigen Wechsel von Motoröl und Filter, da so verhindert wird, dass Rückstände aus dem alten Filters in das frische Öl gelangen. Eine umweltschonende Altölentsorgung und die Verwendung von geeigneten, den von VW vorgegebenen Spezifikationen entsprechenden Motorölen, zählt bei den unter FairGarage aufgelisteten Werkstätten zu den Grundvoraussetzungen.

Kostenbeispiele für den Ölwechsel ohne Ölfilter:

  • Bei einem Golf 4 Variant (1J5)(05.1999->) Atlantic Motor 1,6 Ltr.  – ab etwa 55 EUR
  • Bei einem Golf 5 Plus (5M1)(01.2005->) Edition Motor 1,6 Ltr. – ab etwa 45 EUR
  • Bei einem Polo (9N1)(11.2001->) Fun Motor 1,9 Ltr. – ab etwa 53 EUR
  • Bei einem Touran (1T2)(11.2006->) CrossTouran Motor 2,0 Ltr. – ab etwa 47 EUR

Kostenbeispiele für den Ölwechsel inkl. Ölfilter:

  • Bei einem Golf 4 Variant (1J5)(05.1999->) Atlantic Motor 1,6 Ltr.  – ab etwa 82 EUR
  • Bei einem Golf 5 Lim. (1K1)(10.2003->) Edition Motor 1,6 Ltr. – ab etwa 79 EUR
  • Bei einem Passat Lim. (3B3)(11.2000->) Exclusive Motor 2,3 Ltr. – ab etwa 88 EUR
  • Bei einem Golf 3 Variant (1H5)(08.1993->) GTD Motor 1,9 Ltr. – ab etwa 87 EUR

Die genaue Kosten für Ihren VW können Sie bequem bei FairGarage berechnen und den passenden Termin gleich online vereibaren.


Weiterführende Themen
Gefragte Services beim VW