Autowerkstatt in Dresden

Werkstatt Angebote
vergleichen, Termin vereinbaren
Fahrzeug wählen

Service wählen
  • keinen Service gewählt

Region wählen

Ausstattung wählen

Rettungsplakette
  • Rettungszeit verkürzt sich
  • Überlebenschance erhöht sich

Die richtige Autowerkstatt in Dresden

Große Städte wie Dresden mit mehr als 500.000 Einwohnern sind generell mit einer großen Auswahl an Autowerkstätten auf engstem Raum verwöhnt. Nur ist vielen Autofahrern das umfassende Angebot gar nicht bekannt und sie fahren weiterhin zur selben Werkstatt, wie schon die letzten paar male. Dabei ist ein Vergleich von Werkstattleistungen so einfach wie nie zuvor - für jedes Auto und Service.

Mit dem Auto in Dresden

Augustusbrücke-Dresden

Trotz des öffentlichen Nahverkehrs in Dresden gibt es viele Gründe, die für ein eigenes Auto sprechen. Flexibilität und bessere Transportmöglichkeiten sind da nur zwei davon. Doch bekanntlich muss ein jedes Auto auch in regelmäßigen Abständen in die Fachwerkstatt. Autohäuser mit angeschlossener Autowerkstatt gibt es in Dresden zahlreich. Vor allem entlang und auf beiden Seiten der Elbe gibt es in jedem Stadtteil freie und vertragsgebundene Werkstätten.Besonders ist hier der Bezirk Striesen zu erwähnen. Der Stadtteil hat nicht nur die meisten Bewohner, sondern auch eine hohe Anzahl an Werkstätten in kurzer Reichweite. Auch in der Nähe des Hauptbahnhofs in Richtung Löbtau ist die nächste Kfz-Werkstatt schnell erreichbar.

Abgelegene Bezirke Dresdens

Auch außerhalb von Dresden ist die Versorgung und schnelle Erreichbarkeit von Werkstätten hervorragend. Von Antonstadt aus, eigentlich vermehrt Äußere Neustadt genannt, geht es auf der B97 raus aus der Stadt in Richtung Norden zum Flughafen. Doch selbst im etwas weiter entfernten Klotzsche gibt es nördlich, sowie südlich des Flughafens verschiedene, vorwiegend freie Autowerkstätten. Das selbe gilt auch für Radebeul, bei dem entlang der S82 ein großes Angebot für jedes gängige Automodell bereit gestellt ist.

Viele Werkstätten in Dresden

Residenzschloss in Dresden

Der Vorteil der sächsischen Landeshauptstadt liegt in ihrem großen naturkulturellen Dasein. Die Stadt hat neben Straßenanbindungen und Autowerkstätten natürlich viel mehr zu bieten. Zum einen gibt es die Raddampfer und den Schillergarten, Wallensteins Lager und die Dresdener Heide und viele andere Beispiele. Darüber hinaus ist das ganze Jahr mit Aktionen gefüllt, die einem die Zeit versüßen können. Wer lieber drinnen schaut, der sollte sich vielleicht mal ein Museum vorknöpfen. Da gibt es die Staatlichen Kunstsammlungen inklusive dem Grünen Gewölbe. Das Deutsche Hygiene-Museum lockt wie das Militärhistorische Museum der Bundeswehr. Die Technischen Sammlungen oder die Städtische Galerie sind sehr empfehlenswert. Nicht vergessen werden darf natürlich die weit bekannte Architektur, angefangen mit der Semperoper und der Frauenkirche.

Gute Infrastruktur macht Mobilität leicht

Das Straßennetz in Dresden ist gut ausgebaut. In die Stadt kann man als Autofahrer von vielen Seiten hereinfahren, so beispielsweise von Cotta im Westen oder Heidenau im Sünden. Auch sind die Industriegebiete weitgehend aus der Stadt ausgelagert. Dadurch werden die Straßen der Innenstadt durch den Verkehr der Transporter und Pendler nicht direkt belastet.

Die passende Werkstatt in ihrer Nähe

Ihre nächste Werkstatt mit freiem Termin finden Sie online auf FairGarage. Ihre Suche können Sie dabei bequem auf freie und/oder markengebundene Vertragswerkstätten, sowie auf den Umkreis Ihres Wohnorts einschränken. Vergleichen Sie in der Übersicht die Preise und Bewertungen bisheriger Werkstatt-Kunden. Eine Terminvereinbarung kostet Sie dabei keinen Cent mehr, als über das Telefon oder direkt vor Ort. Der Vorteil dabei ist der für die Werkstatt verbindliche Festpreis. Somit haben Sie vollen Überblick über die Kosten und Leistungen für Ihr Auto.


Dresdner suchen nach